Nachdem die erste Brut der Stare ausgeflogen war, musste das Objektiv der Minikamera von Spinnweben befreit werden. Nur so konnte die Kamera weiterhin eine gute Bildqualität liefern.

Es blieb nicht viel Zeit. Die erste Brut war ausgeflogen und schon Balzte das Männchen wieder wie verrückt und es hat altes Nistmaterial raus und Frisches wieder eingetragen. Es konnte nicht mehr lange dauern bis er das Weibchen rumkriegt.

Reinigung von Tweety 1

Da sie nachts noch nicht im Nistkasten übernachteten habe ich es nach Sonnenuntergang gewagt die Kamera mit Objektiv zu reinigen.

So konnte man die Reinigung live miterleben.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.